Sie sind hier: Aktuelles » 

DRK besuchte Kindergarten

Andernach. Was ist alles im Rettungswagen und welche Aufgaben haben die DRK-Mitarbeiter? Diese Fragen beantworteten Kameraden des DRK Ortsverein Andernach beim Besuch des Kindergartens Villa Kunterbunt Andernach

Die Kinder im Alter von zwei bis sechs Jahren aus der "Bärengruppe" des Kindergartens Villa Kunterbunt Andernach interessierten sich, was ein Mediziner macht, weshalb die Erzieherinnen auf den DRK OV Andernach zukamen.

Der Rettungsdienst sollte an einem Tag vorgestellt werden. OV Kameradin Jenny Hillesheim und Kamerad Sven Schmitz freuten sich, dass die Kinder so interessiert waren. Sie erklärten den Kindern, dass sie im Ernstfall immer die "112" wählen sollten und wie ein Notruf abgesetzt wird.

Zudem bekamen die Kinder einen Einblick in den Rettungswagen, kurz RTW. Sie schauten sich an, wie man den Blutdruck misst, welche Geräte sich im Fahrzeug befinden und welche Aufgaben ein DRK-Mitarbeiter im Rettungsdienst hat.

Um den Kindern den richtigen Eindruck zu vermitteln, durften sie selbst mal auf der Trage Probe liegen. Des Weiteren konnten Sie mit Hilfe unseres neuen EKG's Ihren eigenen Herzschlag hören, was du großer Begeisterung führte.

Bericht und Fotos: TS

16. März 2018 18:47 Uhr. Alter: 31 Tage